Samstag, 16. Mai 2015

Elias & Laia



Rezension



Bildergebnis für elias und laiaElias  &  Laia                                                                                          
von Sabaa Tahir


Produktbeschreibung:

    Format: Kindle Edition
    Dateigröße: 1556 KB
    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 513 Seiten
    ISBN-Quelle ft
    ür Seitenzahl: 3846600091
    Sprache: Deutsch



Kurzbeschreibung:


Eine mitreißende Geschichte, in der es buchstäblich um Leben und Tod geht.

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen?

Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft. Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten.

Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ...


Autoreninformation:

Keine


Fazit:

Der Schreibstil der Autorin ist einfach, aber flüssig und sehr gut zu lesen.
Mit der Geschichte hatte ich am Anfang meine Schwierigkeiten, den es sind doch ein paar heftig beschriebene Gewaltszenen enthalten. Besonders geschockt war ich von Elias Mutter die das arme Dienstmädchen Laia „zeichnet“.

Schön hervorgehoben wird, das sich Menschen ändern können wenn es das Schicksal so vorgesehen hat und man auch den Mut dazu findet.
Denn Laia die zu Anfang ein recht Schüchternes, ängstliches Mädchen ist findet den Mut zur Stärke und lebt dieses auch.
Elias der doch nur zur Kampfmaschine erzogen wurde findet den Mut zur Menschlichkeit und zeigt Gefühl.
Somit ist es eine recht gelungene Geschichte die es lohnt zu lesen.


4****Sterne

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    ich fand, die Wandlungen von Elias und Laia sehr spannend und interessant und auch das aufeinander treffen der beiden letztendlich, war so wie es geschehen ist sehr stimmig.

    Ist glaube ich, erst der Beginn eines Mehrteilers oder?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,

    ich hoffe doch sehr, den Potenzial hat die Geschichte auf alle Fälle.
    LG Carmen

    AntwortenLöschen