Freitag, 20. März 2015

SOS Schlank ohne Sport



Rezension


Bildergebnis für sos schlank ohne sportSOS                                                                                  
Schlank ohne Sport
von Katharina Bachman



Produktinformation:

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2697 KB
Printausgabe: 321 Seiten
ISBN: 344222117X
Verlag: Goldmann Verlag
Sprache: Deutsch





Kurzbeschreibung:

Innerhalb kürzester Zeit, schlank und gesund werden – und das ganz ohne Sport und Hungerattacken? Wirkstoffe aus tropischen Lebensmitteln wie Kokosnussöl, Gula Malacca, Papaya, Zimt oder die Mönchsfrucht Luo-Han-Kuo machen’s möglich. Katharina Bachman war selbst stark übergewichtig, medikamentenabhängig und Diabetikerin, als sie 2012 auf den indischen Arzt Dr. K. S. stieß. Wie sie mit seinem 7-Tage-Detox-Plan und der von ihm empfohlenen Ernährungsumstellung 17 kg abnahm, unverhofft ihre Cellulite loswurde und heute über nie gekannte Energie verfügt, erzählt sie humorvoll und erfrischend offen in ihrem Buch. Mit dem detaillierten Entgiftungsplan, 60 köstlichen Rezepten und vielen nützlichen Tipps lässt sich das Programm mühelos in die Praxis umsetzen.


Autoreninformation:

Katharina Bachman arbeitete viele Jahre als freie Journalistin und hat als Autorin verschiedene Sachbücher, Romane und Kinderbücher veröffentlicht. 2001 wanderte sie nach Malaysia aus und war dort Chefredakteurin eines deutschsprachigen Magazins. Nach einer mehrjährigen Zwischenstation in Dubai lebt sie heute wieder in Kuala Lumpur. Seit 2006 ist Katharina Bachman für AIDA Cruises als Bordlektorin und Asien-Expertin tätig. Sie reist jährlich für drei Monate durch das Südchinesische Meer, liest aus ihren Büchern und hält Vorträge über asiatische Kulturen.


Fazit:

Die Autorin beschreibt in ihrem Buch wie sie ganz ohne Sport abnahm. Mit einer altbekannten Methode.
Auch beschreibt sie mit sehr vielen Worten wie vielen Pülverchen und Naturprodukte man als Nahrungsergänzung zu sich nehmen sollte. Informativ gibt es in dem Buch leider nichts neues, so das man es sich sparen kann.   Leider

2 ** Sterne


1 Kommentar:

  1. O.K. schade....

    LG..und schönen Sonntag..Karin..

    AntwortenLöschen